Landwirtschaftsbetriebe Beiersdorf

Landwirtschaftsbetrieb, Maisfeld im Sonnenschein

Landwirtschaftsbetriebe Beiersdorf - moderne landwirtschaftliche Produktion

Im schönen Muldental, unweit der Großen Kreisstadt Grimma und etwa 20km südlich von Leipzig gelegen, sind wir in Beiersdorf ansässig.
Die Beiersdorfer Landwirtschaftsbetriebe setzen sich aus der Bauernland GmbH, der Beiersdorfer Pflanzenproduktion GmbH und der Rinderfarm GmbH Beiersdorf zusammen.
Kernbereich unserer Betriebe ist die Produktion, Lagerhaltung und der Handel mit landwirtschaftlichen Produkten (Getreide, Raps, Zuckerrüben und anderes).

Landwirtschaftsbetriebe Beiersdorf - moderne landwirtschaftliche Produktion

Wir blicken bereits auf eine lange Unternehmensgeschichte in der Tier- und Pflanzenproduktion zurück: Bis 1990 arbeiteten wir als LPG Pflanzen- und Tierproduktion, um uns 1991 in drei Betriebe aufzuteilen - die Bauernland GmbH, die Beiersdorfer Pflanzenproduktion GmbH und die Rinderfarm GmbH Beiersdorf. Für unsere 25 Mitarbeiter stehen Produktqualität, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit im Vordergrund - nicht umsonst sind alle drei Firmen als Ausbildungsbetrieb anerkannt.

Wir suchen kontinuierlich beruflichen Nachwuchs. Sie sind interessiert? Senden Sie uns am besten Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung zu.

Breit aufgestellt - vielfältiges Leistungsportfolio

Unser Vertragsanbau über die Erzeugergemeinschaft Mittelsächsischer Getreideerzeuger- und Absatzverein w.V. ist für uns eine solide Basis, auf der wir unseren Erfolg aufbauen können. Zur Stärkung unseres Berufsstandes sind alle drei Betriebe organisiert, nämlich im Regionalbauernverband Muldental e.V. (www.rbv-muldental.de), im Sächsischen Bauernverband (www.slb-dresden.de) und im Mittelsächsischen Getreideerzeuger- und Absatzverein w.V. Wir begrüßen Sie auch gerne in unserer Kantine, die die kulinarische Versorgung zahlreicher Menschen in der Umgebung gewährleistet - schauen Sie einfach einmal vorbei.

Erfolg mit System, Leidenschaft und fundierten Kompetenzen

Ein weiterer wichtiger Schritt war die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 für den Bereich Produktion, Lagerung und Vermarktung von Mähdruschfrüchten zur weiteren Verarbeitung in der Lebensmittel- und Futtermittelindustrie und als nachwachsende Rohstoffe zur technischen Verwendung. Unsere Prozesse sind dementsprechend optimiert, sodass wir unsere hohe Produktqualität jederzeit gewährleisten können.

Unsere Öffnungszeiten im Überblick:

Öffnungszeiten Büro
Mo-Fr 7.00 Uhr – 16.00 Uhr
oder nach Vereinbarung


Öffnungszeiten Kantine
Mo-Fr 6.30 Uhr – 14.00 Uhr

IFTA AG - Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem